STRUK­TUR

Das höchste Organ einer Genossenschaft ist die Mit­glie­der­ver­samm­lung. Auf der jährlichen Mit­glie­der­ver­samm­lung geben Vorstand und Aufsichtsrat gegenüber der Mitgliederversammlung Rechenschaft über das abgelaufene Geschäftsjahr.



Die Mitgliederversammlung wählt zudem den Aufsichtsrat. Der Auf­sichts­rat kon­trol­liert und unterstützt den Vorstand in seinen Aufgaben. Er setzt den Vorstand der Ge­nos­sen­schaft ein.

Aktuell ist er folgend besetzt:

  • Martin Birner, 1. Bürgermeister Neunburg v.W. (Auf­sichts­rat­vor­sit­zen­der)
  • Andreas Thammer, Landschaftsarchitekt (Schriftführer)
  • Andreas Hartl (Steuerberater)


Der Vorstand führt die Genossenschaft in eigener Verantwortung und vertritt sie nach außen.

Aktuell ist er folgend besetzt:

  • Marianne Deml, Staatssekretärin a.D.
  • Alois Wild, Qualitätsmanager in Ruhestand
  • Markus Sowa, Architekt und Projektmanager